Stüblehock BSS 2014

11.09.2014 20:30 Uhr, Stadthalle St. Georgen, Pavillon (Eintritt: €8, erm. 5)

Mit ihrem Sarah Kühn Quartett hat sich die junge St. Georgener Sängerin in der Region bereits einen Namen gemacht. Zum Stüblehock des Bergstadtsommers kommt Sarah Kühn, die mittlerweile in Rotterdam lebt, mit neuen musikalischen Partnern.

Sarah & Friends beschreibt die Zusammenkunft der Sängerin mit dem Gitarristen Roman Klobe und Constantin Herzog am E-Bass, beides Studenten an der Musikhochschule Mannheim, Abteilung Jazz und Popularmusik. Die drei Nachwuchskünstler werden beim Bergstadtsommer zum ersten Mal gemeinsam musizieren, und Sarah Kühn verspricht zwei kurzweilige Sets mit „einem Mix aus entspanntem Jazz, Soul und Blues mit Stücken von Melody Gardot, Etta James und Eva Cassidy“.

Karten für den Stüblehock erhalten Sie an allen Reservix-Vorverkaufsstellen (bei den Tourist Infos im Ferienland ohne Vorverkaufsgebühr), online unter www.bergstadtsommer.de und an der Abendkasse. Schüler- und Studenten-Tickets gibt es in diesem Jahr bereits im Vorverkauf für 5 Euro.

Top